Dennis Knoll
von
am
unter ,
Permalink

2 Tage voller Hechte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Nach dem tollen PB Hecht der letzten Tage habe ich weitere Stellen der Nordradde besucht, erforscht und gefischt. Genau genommen bin ich jetzt überall dort gewesen, wo man auch angeln kann. Die Nordradde zeichnet sich durch einen schmalen Lauf, einigen Kurven, relativ flaches Wasser und viel Kraut am Rand und in der Mitte aus. Ein perfektes Revier für den Hecht. Jedoch ist das angeln dort nicht gerade leicht und mit wesentlich größeren Hechte darf man auch nicht rechnen.

So ist es auch die letzten Tage mehr oder weniger Erfolgreich gelaufen und es haben einige Hechte gebissen. Jedoch waren diese alle etwas kleiner und von wenigen bis maximal 45cm groß. In dem Sinne möchte ich den Rest des Eintrags unkommentiert lassen und einfach die Bilder der letzten beiden Tage zeigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.