Dennis “Bieberpelz” Knoll

 

Dennis Knoll - Meterhecht
Dennis Knoll – Meterhecht

Name: Dennis Knoll
Nickname: Bieberpelz
Alter: 35
Ort: Lingen (Emsland)
Beruf: Software Entwickler
Bevorzugte Angeltechnik: Spinnfischen / Deadbaiting / Schleppen
Zielfisch: Überwiegend Hecht, Zander & Barsch aber auch Störe, Haie, Fried- & Weißfische, Hornhechte, Forellen, Aale und mehr
Region: Niederlande, Deutschland und nach Möglichkeit den Rest der Welt
Gewässer: Kanäle, Flüsse und Seen in den Niederlanden und Deutschland.
Team: Supporter für Spro

Mein Tackle & Equipment
  • Rute: MAXIMUS Raptor-X PRO 274 7-35g
  • Rute: MAXIMUS Ultimatum 240 10-30g
  • Rute: MAXIMUS Neon Midori 1,5 – 6g
  • Rute: Bullseye JIG WHIP 2.55 20-50g
  • Rute: Gunki Yurai S 240 MH 7-28g
  • Rute: Quantum Zanderkant 2,65m 15-90g
  • Rute: Maver – Jurassic X Spin (Video)
  • Rute: Shimano Beastmaster Drop Shot 240MH
  • Rute: Shimano Technium DF CX Spinning 270 H
  • Rute: Savage Gear MPP
  • Rute: DAIWA Black Widow
  • Rute: Cormoran Black Star SensiControl M73
  • Rute: Jackson STL X Pro Lite Spin
  • Rute: Black Cat Freestyle Cat 2,8m
  • Rolle: DAIWA Fuego 2000
  • Rolle: Shimano Rarenium Ci4 4000
  • Rolle: Shimano Stradic 3000
  • Rolle: Shimano Baitrunner
  • Rolle: Fin Noir Offshore 6500
  • Rolle: PENN Slamer
  • Rolle: Daiwa Procaster 2500A
  • Rolle: Quantum Radical BR 2 1170 FD
  • Rolle: Spro Passion
  • Belly Boat: Guideline Drifter
Meine Artikel und Veröffentlichungen
Angeln mit Stil
Artikel
Der Raubfisch Mai | Juni 2017
Brückentage
Am Haken - Ausgabe 1 2017
Opa, Papa, die Kinder und ich
Anglerboard
Angeln in Holland mit der Spinnrute
Angeln auf Hecht und Barsch an HeiligabendAngeln auf Hai in Holland beim Sharkatag 2018Angeln auf riesige Störe und große Forellen

Social Media Lounge auf der Angelmesse Lingen 2020 | Faszination Angeln

Interviews, Talks und Meet & Greet mit den Stars der Angelszene auf der Angelmesse in Lingen. Trefft die Stars vor

1 Kommentar
Sonnenuntergang beim Karpfenangeln

Karpfenangeln – Warum diese Angelart einzigartig ist

1 Was macht das Karpfenangeln so besonders? Jeder, der schon einmal gezielt auf Karpfen geangelt hat und dabei auch Erfolg

0 Kommentare

Spotgeier, Spotneid und Szenepolizei | Wie viel Vorsicht ist noch gesund?

Liebe Freunde, Kollegen, Hater, ehemalige Freunde – die hinter dem Rücken lästern, Holland-Angler und auch jeder andere Angler… wir müssen

13 comments
Abo Special - Gewinnspiel

Mega Gewinnspiel zum Abo Special + Angel Outtakes und die besten Szenen

  Wir sagen DANKE! Danke für 1000 Abos auf YouTube und 2500 Likes auf Facebook. Um dies mit euch zu

0 Kommentare
Erfolgreich Zander angeln mit Pose

Erfolgreich Zander angeln mit Köderfisch – Tipps (Video)

In unserem aktuellen Video möchten wir euch das erfolgreiche Zander angeln mit dem Köderfisch zeigen. Angefangen von der richtigen Montage

0 Kommentare
Catch & Release funktioniert

Catch & Release? Funktioniert!

  Kaum ein Angel-Thema polarisiert so sehr wie das Thema Catch & Release. Was in anderen Ländern wie den Niederlanden,

0 Kommentare
Mein Großvater mit einem Hecht aus der Ems

Ein Hobby für Jung und Alt: Angeln verbindet Generationen

Bereits seit tausenden von Jahren ist die Angelei ein fester Bestandteil der Menschheit. Damals war der Fischfang lebenswichtig und die

2 comments
Blank mit stylischen Rollenhalter

Produkttest: Bullseye JIG WHIP 2.55 20-50g Spinnrute im Test

Für den modernen Spinnfischer ist die perfekte Angelrute das wichtigste Werkzeug für den Erfolg am Wasser. Eine feine Bisserkennung, guter

4 comments

MyFishingBox ProBox #11 2016 im Unboxing

Wie war das noch als Kind mit den Ü-Eiern? Spaß, Spannung und etwas zu naschen. Am Ende war es aber

1 Kommentar
Blutegel sind extrem zäh und halten ewig am Haken

Teamangler beim Blutegel Spezialisten Anglerfuchs

Angeln ist für mich mehr als nur der reine Sport oder ein Hobby. Es ist für mich das Abschalten vom

2 comments
Brückentage - Der Raubfisch Seite 1
Brückentage – Der Raubfisch Seite 1
Brückentage - Der Raubfisch Seite 2
Brückentage – Der Raubfisch Seite 2
Brückentage - Der Raubfisch Seite 3
Brückentage – Der Raubfisch Seite 3

Am Haken - Ausgabe 1 2017 - Opa, Papa, die Kinder und ich
Am Haken – Ausgabe 1 2017 – Opa, Papa, die Kinder und ich
Zähler
2020201920182017201620152014
Angeltage: 71
Hecht: 40
Meterhecht: 3
Hecht Ü90: 5
Barsch Ü40: 5
Zander: 27
Forelle: 1
Aal: 2
Stör: 4
Angeltage: 89
Hecht: 94
Meterhecht: 5
Ü40 Barsch: 14
Zander: 71
Ü80 Zander: 1
Forelle: 16
Karpfen: 2
Stör: 2
Glatthai: 3

Angeltage: 90
Hecht: 96
Ü40 Barsch: 22
Zander: 55
Karpfen: 45
Glatthai: 3
Angeltage: 111
Hecht: 94
Meterhecht: 1
Ü40 Barsch: 16
Zander: 66
Angeltage: 124
Hecht: 76
Hecht Ü90: 6
Meterhecht: 3
Ü40 Barsch: 4
Zander: 95

Angeltage: 141
Hecht: 48
Zander: 68
Ü40 Barsch: 3

Ziele 2015
PB verbessern
– Metermarke beim Hecht knacken
– 50er Marke beim Barsch knacken
Erste Erfolge beim Drop-Shot
– Wels fangen

Angeltage: 155
Hecht: 46
Barsch: 29
Zander: 17
Rapfen: 1
Max. Tage ohne Zielfisch: 33

Ziele 2014
– PB verbessern
– Metermarke beim Hecht knacken
80er Marke beim Zander knacken
– 50er Marke beim Barsch knacken
Rapfen fangen
– Wels fangen
Projekt Steven: Steven zu seinem ersten Fisch bringen
– und vor allem ein guter Angler werden

Ein Gedanke zu „Dennis “Bieberpelz” Knoll

  • 12. September 2018 um 8:34
    Permalink

    Guten Morgen Knut,

    ich habe gerade deinen Kommentar gelesen, ihn freigeschaltet und würde gerne darauf Bezug nehmen. Dies ist ja ein direkter Vorwurf an mich und da ich auf Kritik eingehe, würde ich gerne wissen, warum ich daran schuld sein soll.

    Ich selbst habe eine sehr ausgeprägte Meinung darüber, was die Anglerschaft in Deutschland angeht und sehe das Problem in erster Linie bei den Anglern selbst, die sich gegenseitig für alles an den Pranger stellen, anstatt über die Dinge effektiv nachzudenken. Es fehlt an Zusammenhalt, weil jeder eine andere Meinung hat und diese als das Maß der Dinge sieht. Dabei sollte man dem Angler, egal in welche Richtung es geht, selbst entscheiden lassen. Selbstverständlich hat auch dies seine Grenzen.

    Aber um das Thema zu vertiefen, müsste ich erst einmal wissen, warum ich daran Schuld sein soll. Wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann würde mich auch der Vorwurf interessieren. Ganz einfach um zu wissen, ob und was ich falsch gemacht habe. Und um darüber nachzudenken und zu reflektieren, sofern es angebracht ist.

    In dem Sinne
    Ich wünsche noch eine schöne Restwoche und bin gespannt auf deine Antwort
    Gruß Dennis

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.